Pulled mit Spätzli und Rotkraut

Dauer: 30 Min
Schwierigkeit: Medium

Zutaten

2 Portionen

200g planted.pulled natur
2 EL Sonnenblumenöl
1 Tasse Kastanienchampignons, in Scheiben geschnitten
1-2 EL Sojasauce
1 Knoblauchzehe, in Scheiben geschnitten
1 Prise "Chinese Five" Gewürzpulver
1 TL Gemüsebouillon
250 ml Sojasahne
1 TL Brandy oder Whisky (optional)
300g vegane Spätzli
Petersilie und vegane Schlagsahne zum Garnieren

 

Rotkraut

1 Tasse Kohl, in Scheiben geschnitten
1 EL Sonnenblumenöl
½  Apfel, gehackt
100ml Orangensaft
1 Prise Zimt

Produkte in diesem Rezept

planted.pulled
– Natur
Menge
1
4,95 €
22,50 €je 1 kg
Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten (Lieferbedingungen beachten)
4,95 €

Zubereitung

1
Champignons und Knoblauch in Sonnenblumenöl anbraten
2
planted.pulled, Sojasauce, "Chinese 5" Gewürzpulver und Gemüsebouillon hinzufügen
3
Sahne hinzufügen und leicht köcheln lassen
4
Whisky/Branntwein optional hinzufügen
5
Den Kohl in einer separaten Pfanne einige Minuten anbraten, dann die restlichen Zutaten hinzufügen und kochen lassen, bis er gar ist.
6
Braten Sie die veganen Spätzle in einer separaten Pfanne an.
7
planted.pulled mit dem Rotkohl, den veganen Spätzli servieren, frischer Petersilie und veganer Schlagrahm zum Garnieren verwenden

Similar Recipes

Subscribe
to
our newsletter