Karibisches pulled BBQ mit Ananas Salsa

Dauer: 25 Min
Level: Easy
Made by: Marina
Marina´s (@veganwassonst) Mission ist es, so vielen Menschen wie möglich dabei zu helfen, auf eine vollwertige pflanzliche Ernährung umzusteigen. Ihre Leidenschaft lebt sie als Ernährungstrainerin und durch das Kreieren neuer Rezepte aus. Denn nicht nur die Tiere und der Planet profitieren von einer pflanzlichen Ernährung, sondern auch die Gesundheit und unser Geschmack. Da das Leben zu kurz ist um schlecht zu essen, liebt sie es, schnelle und leckere Gerichte (vor allem auch Süßspeisen) zu zaubern um ihre Mitmenschen damit zu inspirieren.

Finde mehr leckere Rezepte von Vegan Cheffrey in der gleichnamigen rein veganen Kochapp mit mehr als 500 Rezepten.

Zutaten

Für wie viele Personen?
4
240g
Reis
10g
Koriander
1
Limette
Salsa
200g
Ananas
1
Zwiebel
15g
Koriander
0.25 TL
Chiliflocken
1
Limette
2 TL
Ahornsirup
1 EL
Sesam
220g
planted.pulled BBQ

Produkte in diesem Rezept

planted.pulled
– BBQ
Menge
38,00 kr

Zubereitung

  1. Reis gut waschen und nach Packungsanleitung zubereiten.
  2. Koriander waschen, fein hacken und gemeinsam mit dem Saft der Limette unter den fertigen Reis mischen.
  3. Ananas und Zwiebel schälen und in kleine Stücke schneiden. Alles gemeinsam in eine Schale geben.
  4. Koriander waschen, fein hacken und gemeinsam mit dem Saft der Limette und den restlichen Zutaten fürs Dressing hinzugeben. Alles gut vermengen und beiseitestellen. Passe die Schärfe unbedingt ganz an deine Wünsche an.
  5. Das BBQ pulled in eine Pfanne geben und für 3-4 Minuten anbraten. Mit Limettensaft und Pfeffer abschmecken.
  6. Danach den fertigen Reis mit dem planted pulled BBQ und der Ananas Salsa servieren und mit Sesam garnieren.

Similar Recipes

Subscribe
to
our newsletter