Saté Spiesse

Dauer: 30 Min
Level: Easy

Zutaten

Für wie viele Personen?
2
Spiesse
200g
planted.chicken Natur
2 TL
rote milde Currypaste
2 EL
Sesamöl
1 TL
Paprikapulver
1 TL
Currypulver
1 EL
Tomatenketchup
1 EL
Wasser
Salz und Pfeffer
Erdnusssauce
80g
Erdnussbutter
150ml
Kokosmilch
1 EL
Agavendicksaft
1
5 TL, Sriracha
3 EL
Tomatenketchup
Salat & Dressing
4
Karotten
1
Paprika
5
Champignons
1
Bund Koriander
1
Bund Frühlingszwiebel
2 EL
Erdnussöl
2
Knoblauchzehen (gepresst)
0
5 TL, Chiliflocken
1 cm
Ingwer (gehackt)
5 EL
Sojasauce
5 EL
Reisessig
Saft von 1 Limette

Produkte in diesem Rezept

planted.chicken
- Natur
Menge
1
4,95 €
22,50 €je 1 kg
Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten (Lieferbedingungen beachten)
4,95 €

Zubereitung

  1. Alle Zutaten für die Marinade der Hähnchenstücke gut vermengen und die Hähnchenstücke darin für 15 Minuten einlegen
  2. Für den Salat die Pilze vierteln und kurz in einer Pfanne ausdünsten. Die Karotte mit einem Zoodle-Maker schneiden, die Paprika in Streifen schneiden, die Frühlingszwiebel und den Koriander hacken. Alle Zutaten für den Salat in eine grosse Schüssel geben und umrühren.
  3. Alle restlichen Zutaten für das Dressing zusammenmischen und gut vermengen. Über den Salat geben und nochmal umrühren.
  4. Die Hähnchenstücke aus der Marinade nehmen und auf Holzstäbchen aufstecken. Die Spieße in einer Pfanne auf beiden Seiten für 3-5 Minuten braten.
  5. Für die Erdnusssoße alle Zutaten zusammenmischen und gut vermengen. Je nach Geschmack mehr oder weniger der jeweiligen Komponenten verwenden.
  6. Den Salat mit den Spiessen oben drauf servieren und die Erdnusssoße auf den Spiessen verteilen. Bei Bedarf noch Erdnüsse drüber streuen.

Similar Recipes

Subscribe
to
our newsletter